Open Site Navigation

JETZT TERMIN VEREINBAREN

UNSERE LEISTUNGEN

Neben einer persönlichen Beratung und der ganzheitlichen konservativen Therapie bieten wir das gesamte Spektrum der Schulter- und Ellenbogenchirurgie an.

ARTHROSKOPISCHE SCHULTEREINGRIFFE

Mit Hilfe einer kleinen Kamera, die in das Schultergelenk eingeführt wird, können erkranktes Gewebe und verletzte Strukturen mit hoher Auflösung diagnostiziert werden. Unter Einsatz spezieller feiner Instrumente werden Eingriffe an der Schulter gezielt in Schlüssellochtechnik kameragestützt durchgeführt.

Behandlung von Rissen der Rotatorenmanschette

Behandlung des subacromialen Impingements (Enpasssyndrom)

Arthroskopische Kalkentfernung

Stabilisierung bei Schulterinstabilität / Luxation

Behandlung von Pathologien der langen Bizepssehne (Tenotomie, Tenodese)

Therapie von Knorpelschäden (Debridement, Mikrofrakturierung, MACT)

Stabilisierung des Schultereckgelenks (ACG)

Arthrolyse bei Schultersteife

Nervenengpasssyndrom bei Zystenbildung

Schulterkapselrekonstruktion bei irreparabler Rotatorenmanschettenläsion

Arthroskopisch unterstützte Frakturversorgung an der Schulter

OFFENE UND MINIMALINVASIVE SCHULTEREINGRIFFE

In manchen Fällen ist ein offener Zugang zur Schulter notwendig. Dabei wird über kleine Hautinzisionen Muskel- und Gewebeschonend z.B. das Einsetzen eines Kunstgelenks oder das Einführen stabilisierende Implantate bei Knochenbrüchen an der Schulter ermöglicht.

Endoprothetik bei Arthrose des Schultergelenks

Schulterprothesen, -Teilprothesen

Stabilisierung des Brustbein-Schlüsselbeingelenkes (SCG)

Muskeltransferoperationen bei irreparabler Rotatorenmanschettenläsion

Stabilisierung von Knochenbrüchen am Schlüsselbein

Stabilisierung von Knochenbrüchen am Oberarm

Schlüsselbeinrekonstruktion bei Fehlstellungen und Pseudarthrosen

Oberarmkopfrekonstruktion bei Fehlstellungen und Pseudarthrosen

Offene Stabilisierungsverfahren bei wiederkehrenden Luxationen

Schulterpfannenrekonstruktion – Beckenkammspanplastik & Op n. Latarjet

Revisionseingriffe bei gescheiterten Voroperationen

JETZT TERMIN VEREINBAREN